eGründung

Ab 08.01.2018 unterstützt Raiffeisen OÖ die eGründung von Einpersonen-GmbHs.

Mit der eGründung kann die Unternehmensgründung einfach, schnell und kostengünstig online erfolgen. Derzeit ist dieses Angebot für Einzelunternehmen und Einpersonen-GmbHs möglich.

Raiffeisen Oberösterreich unterstützt ab 08. Jänner 2018 das notwendige Bankverfahren für die eGründung:

  1. Eröffnung eines eGründung-Kontos
  2. Bankbestätigung: Die gründende Person muss ihre Stammeinlage bei der Bank einzahlen. Die Bank erstellt eine Bankbestätigung über die Stammeinlage und übermittelt diese an das Firmenbuch.
  3. Identitätsnachweis und Musterzeichnung: Die Bank prüft die Identität mittels Ausweis (Reisepass, Personalausweis, Führerschein) und lässt eine Musterzeichnung der Unterschrift vornehmen. Diese Dokumente werden gescannt und ebenfalls an das Firmenbuch übermittelt.

Sie wollen Ihr Unternehmen online gründen?
 

Berater kontaktieren
 

Detailinformationen zur eGründung finden Sie auf der Homepage des Bundesministeriums für Finanzen, im Unternehmensserviceportal.